AllgemeinStuttgartWorkshop

Einblicke in die Welt des Digitalen Zwillings

By 26. Juli 2019 März 20th, 2020 No Comments

Am 17. Mai 2019 bot ASCon Systems gemeinsam mit Workshop4Students interessierten Studierenden und Absolventen die exklusive Möglichkeit an einem interaktiven Workshop-Tag mit dem Motto „Digitale Transformation” hinter die Kulissen unseres jungen Unternehmens sowie die Welt des Digitalen Zwillings zu blicken.

Mit Hilfe unseres Demonstrators aus einem Kooperationsprojekt mit dem Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW) der Universität Stuttgart konnte den Studierenden veranschaulicht werden, wie digital geplante Produktionsschritte in der Praxis ausgeführt werden und wo die Einsatzmöglichkeiten der ASCon Software liegen.

Im Rahmen einer Gruppenarbeit sollten die Studierenden ein Lösungskonzept für eine Case Study aus dem Bereich Smart City erarbeiten. Innerhalb der zweistündigen Vorbereitungsphase erzielten die Studierenden in interdisziplinären Teams erstaunliche Ergebnisse, die anschließend im Plenum präsentiert wurden.

„Wir wollten Studenten mit diesem Workshop die Möglichkeit geben unser Unternehmen hautnah kennenzulernen. Ich denke, es ist für beide Seiten ein großer Mehrwert, denn auch wir sind natürlich immer auf der Suche nach Menschen, die gut in unser Team passen. Wir werden deswegen auch in Zukunft weitere Workshops an unserem Standort anbieten.” (Mathias Stach, Geschäftsführer der ASCon Systems GmbH)

Wir freuen uns über den sehr gut organisierten Workshop und das positive Feedback der Studierenden.

Weitere Informationen zum Workshop-Tag finden Sie unter:

https://ws4s.de/die-digital-twin-technologie-in-der-praxis-erleben