Tag

atp

InterviewPresse

Die Revolution der Produktion

Der digitale Zwilling wird die Produktionsprozesse in den nächsten Jahren revolutionieren. Mehr noch: Er schickt sich an, die klassischen speicherprogrammierbaren Steuerungen in vielen Bereichen zu verdrängen, weil sie viel zu unflexibel sind. Überall  da, wo Produktionsanlagen schnell angepasst, umgebaut oder umgetaktet werden müssen, ist der digitale Zwilling als virtuelle Steuerungsumgebung eindeutig überlegen. Autonome und modulare Fertigung sind ohne ihn deshalb überhaupt nicht  darstellbar. Das ist…
M. Stach
12. Juni 2019
InterviewPartnerPresse

Mit dem Digital Twin auf dem Weg zur autonomen Produktion

Intelligente Fabriken, die sich selbst steuern, Störungen antizipieren und flexibel auf Produktionsänderungen reagieren, sind das Ziel von Industrie 4.0. Um die Produktion zu flexibilisieren, reicht es nicht aus, Maschinen und Anlagen mit Sensoren auszustatten. Die Signalströme aus dem Shopfloor müssen im Sinne der Fertigungslogik auch korrekt interpretiert werden. Voraussetzung dafür ist der Einsatz eines Digital Twins, der die digitale Planungswelt mit der realen Fertigungswelt verbindet. Digital…
M. Stach
11. Dezember 2018
Presse

Die Digitale Transformation in der Fertigung

Wie digitale Zwillinge mit Smart Services die Produktion optimieren  Kürzere Markteinführungszeiten, der Druck hin zu mehr Umweltfreundlichkeit und zunehmend individuellere Kundenwünsche spielen im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Konsumgüterherstellung eine immer größere Rolle. Die Digitalisierung der Fertigung unterstützt Hersteller und Zulieferer dabei, die mit diesen Veränderungen weiter stark wachsende Komplexität beherrschbar zu machen. Um die Prozess- und Bearbeitungsstufen intelligent zu steuern und die Qualität…
M. Stach
12. Juli 2017