Stuttgart – 13.09.2022

Die ASCon Systems Holding GmbH („ASCon Systems“), Anbieter bahnbrechender No-Code-Steuerungstechnologie, die die Lücke zwischen physischen und cyber-physischen Systemen schließt, sowie industrielle Metaverse-Lösungen ermöglicht, verstärkt ihr Management Team mit Jens Müller als neuem CEO mit ausgeprägter Expertise für digitale Geschäftsmodelle, insbesondere Software-as-a-Service („SaaS“). Er wird zusammen mit den Gründern und dem Management Team das Unternehmen weiter skalieren und die Marktposition der ASCon Digital Twin Technologie stärken. Jens Müller konnte als CEO des Berliner Technologieanbieters BuildingMinds für die Dekarbonisierung von Immobilien und auch bei relayr, einem Unternehmen für digitale Lösungen für das Industrial Internet of Things (IIoT) in kürzester Zeit wegweisende neue Technologien etablieren und skalieren.

„Mit Jens haben wir unseren Wunschkandidaten vom außergewöhnlichen Potenzial der ASCon Technologie überzeugen können und komplettieren damit unsere Geschäftsführung“, sagt Dr. Raimund Menges, stellvertretend für die Gründer und Gesellschafter der ASCon Systems.  „Jens Müller versteht das Unternehmen sowie unsere Kultur und kennt die großen Chancen, die sich dank unserer einzigartigen Technologie für die ASCon Systems bieten. Sowohl seine Erfahrung im Bereich SaaS als auch seine fachliche Expertise aus verschiedenen Branchen und im Aufbau von Unternehmen werden uns dabei helfen, unsere ambitionierten Ziele zu erreichen. Ich persönlich freue mich zusammen mit dem ganzen ASCon Team sehr auf die erfolgreiche Zusammenarbeit.“ Dr. Menges bleibt auch weiterhin Mitglied der Geschäftsführung und des Beirats.

Mit Jens Müller und Uwe Reumuth, der bereits im März 2022 als CFO in die Geschäftsführung der ASCon Systems eintrat, konnte das Management insgesamt hochkarätig verstärkt werden. Uwe Reumuth war zuvor unter anderem als CFO der BELLIN Group sowie in gleicher Funktion bei Open-XChange tätig.

„Die starke Unternehmenskultur und die herausragende Technologie der ASCon Systems haben mich von Tag 1 an begeistert“, kommentiert Jens Müller. „Die kontinuierliche Investition in Team und Softwareentwicklung ermöglicht es der ASCon Systems, unsere Kunden in der  digitalen Transformation wirksam und effektiv zu unterstützen und ein langfristiger, verlässlicher Partner zu sein.“

 

Über die ASCon Systems Holding GmbH

ASCon Systems Holding GmbH (ASCon Systems), , wurde 2017 in Stuttgart gegründet. ASCon Systems ist der führende Technologieanbieter von Software, die eine Automatisierung ohne Codierung ermöglicht und eine umfassende Prozessautomatisierung für jedermann in allen Branchen zugänglich macht. ASCon Systems beschäftigt über 130 Mitarbeiter mit Hauptsitz in Stuttgart und weiteren Niederlassungen in Berlin, Heilbronn, Mainz und München sowie Remote-Mitarbeiter. Zu den jüngsten Auszeichnungen von ASCon Systems zählen der Innovationspreis Baden-Württemberg 2020, EY Entrepreneur of the Year 2020 und der CyberOne Hightech Award 2019.

 

Kontakt:

Kelly Lübbers

Kelly.luebbers@ascon-systems.de

+49 1515 2288742