Ascon Industrial
Metaverse Portal

Planen, visualisieren und steuern Sie Ihre intelligente Fabrik in 3D in Echtzeit mit der Möglichkeit, direkt zu interagieren, im Metaverse.
Bringen Sie alle Ihre Planungs- und Produktionssysteme ins Metaverse, wo Sie in Echtzeit verfolgen, überwachen und interagieren können – durch einen multidimensionalen digitalen Zwilling.

Termin vereinbaren

Vorteile des Industrial Metaverse Portals

Warum Ascon Industrial Metaverse Portal

Echtzeit-Visualisierung: Sehen Sie, was passiert: Verfolgen Sie physische Materialflüsse und Prozesse synchron mit Ihren realen Maschinen von einem virtualisierten, mehrdimensionalen digitalen Zwilling aus.

Bidirektionale Interaktion: Nehmen Sie Änderungen einfach vor – interagieren Sie mit Ihren Produktionssystemen und überwachen Sie diese (auch aus der Ferne) aus dem Metaverse. Veränderungen in Materialflüssen oder Anlagen sind sofort sichtbar.

Daten im Kontext: Die richtigen Daten am richtigen Ort.
Generieren und speichern Sie kontextualisierte Daten über Ihre Produktion und lassen Sie diese live in Ihrem digitalen Zwilling anzeigen.

Digitale Aufzeichnungen: Verabschieden Sie sich von Dokumentenbergen – erhalten Sie sowohl Echtzeit- als auch historische Daten digital, um Optimierung, Nachverfolgung und mehr zu ermöglichen.

Vollständige Transparenz: Nutzen Sie die 360°-Sicht auf Ihre Produktionssysteme von überall.
Erhalten Sie einen ganzheitlichen Überblick über Ihre Produktionssysteme und Materialflüsse für vollständige Prozesstransparenz und -überwachung – in Echtzeit und von überall.



Unsere Mission ist es, jedem Kunden zu ermöglichen, sein eigenes industrielles Metaverse mit Hilfe von digitalen Zwillingen aufzubauen, um Funktionalitäten für Interaktion, Überwachung, Datenorchestrierung und Simulation zu ermöglichen.

Was ist beinhaltet?

Was ist Teil des Industrial Metaverse Portals

Schnittstelle zu Drittanbietern
Verwenden Sie ein beliebiges Drittanbietersystem, um Echtzeit-Prozessdaten über das Industrial Metaverse Portal zu verbinden und hinzuzufügen. Ascon Systems hat bereits einige Verbindungen für Sie erstellt.

Verbindungen zu Nvidia und Threedy
Das Ascon Industrial Metaverse Portal nimmt Kontextdaten in Echtzeit in Ihre virtuellen digitalen Zwillinge auf. Sie können dann auf diesen datenangereicherten Zwilling als Echtzeit-3D-Visualisierung zugreifen, indem Sie eine Grafik-Engine wie NVIDIAs Omniverse oder Threedys instant3dhub verwenden, mit denen wir bestehende Integrationen haben.

Echtzeit-Steuerung
Bewegen Sie die Realität aus der virtuellen Welt heraus.
Steuern Sie Ihre physischen Produktionsanlagen intuitiv mit dem Ascon Qube. Veränderungen in den Produktionsprozessen sind im Metaverse sofort sichtbar.

Bidirektionale Konnektivität
Visualisieren Sie Daten aus Ihrer Live-Produktion in Echtzeit und reagieren und interagieren Sie im Gegenzug bidirektional mit ihnen. Sie können Ihre Systeme aus dem Metaverse mit digitalen 3D-Zwillingen verändern und steuern.

Welche Use Cases kann das Ascon Intustrial Metaverse Portal realisieren?

Integrieren und konsolidieren

Integrieren, konsolidieren und visualisieren von Daten aus beliebigen Quellen an einem Punkt

Sehen Sie die Leistung und den Zustand von Maschinen und Anlagen sowie den Materialfluss von jedem Gerät aus, um volle Transparenz über alle Daten zu erhalten.

Daten simulieren und bereitstellen

Ganzheitliche Simulation von Shopfloor-Prozessen

Simulieren und passen Sie Ihre digital geplanten Fertigungsprozesse im Metaverse einfach an, um Pannen und falsche Annahmen zu vermeiden.

Visualisieren und interagieren

Live-Visualisierung von Materialflüssen und Interaktion mit operativem System

Echtzeit-Interaktion mit physischem Produktionssystem im Metaverse ermöglicht es, Produktionsanlagen einfach von überall aus zu steuern. Weniger Abhängigkeit von Expertenwissen und nachhaltige Vorbeugung von Fachkräftemangel.

Service und Wartung

Reduzieren von Ausfallzeiten und steigern der Anlageneffizienz

Durch die Synchronisierung von Maschinenzyklen mit digitalen Zwillingen können Sie alle Produktionsprozesse überwachen und von überall auf der Welt schneller auf unvorhergesehene Ereignisse reagieren.

Planung und Optimierung

Mehrwehrt aus digitalen Zwillingen bereits in der Planungsphase

Analysieren Sie Auswirkungen verschiedener Produktionsprozesse auf die Effizienz – und beginnen Sie mit der Kostenoptimierung, bevor die Produktion beginnt. Nutzen Sie die durchgehende Transparenz, um Chancen zu erkennen und Ihre Produktionssysteme zu optimieren.

Integrieren und konsolidieren

Integrieren, konsolidieren und visualisieren von Daten aus beliebigen Quellen an einem Punkt

Sehen Sie die Leistung und den Zustand von Maschinen und Anlagen sowie den Materialfluss von jedem Gerät aus, um volle Transparenz über alle Daten zu erhalten.

Daten simulieren und bereitstellen

Ganzheitliche Simulation von Shopfloor-Prozessen

Simulieren und passen Sie Ihre digital geplanten Fertigungsprozesse im Metaverse einfach an, um Pannen und falsche Annahmen zu vermeiden.

Visualisieren und interagieren

Live-Visualisierung von Materialflüssen und Interaktion mit operativem System

Echtzeit-Interaktion mit physischem Produktionssystem im Metaverse ermöglicht es, Produktionsanlagen einfach von überall aus zu steuern. Weniger Abhängigkeit von Expertenwissen und nachhaltige Vorbeugung von Fachkräftemangel.

Service und Wartung

Reduzieren von Ausfallzeiten und steigern der Anlageneffizienz

Durch die Synchronisierung von Maschinenzyklen mit digitalen Zwillingen können Sie alle Produktionsprozesse überwachen und von überall auf der Welt schneller auf unvorhergesehene Ereignisse reagieren.

Planung und Optimierung

Mehrwehrt aus digitalen Zwillingen bereits in der Planungsphase

Analysieren Sie Auswirkungen verschiedener Produktionsprozesse auf die Effizienz – und beginnen Sie mit der Kostenoptimierung, bevor die Produktion beginnt. Nutzen Sie die durchgehende Transparenz, um Chancen zu erkennen und Ihre Produktionssysteme zu optimieren.

Case Study: BMW

BMW: Der Digital Twin mit Ascon Systems im Metaverse

In der BMW Group arbeitet man ständig an innovativen IT-Lösungen für die Fabrik der Zukunft. Im Innovation Hub in Dingolfing haben wir den Ascon Qube an einem flexiblem Montagesystem eingesetzt und mit der NVDIA Omniverse Plattform gekoppelt.

End-to-End Automation

End-to-End Automation – der Ascon Qube

Das Industrial Metaverse Portal ist Bestandteil des Ascon Qube, mit der Sie jeden programmierbaren physischen Prozess digital transformieren können. So erreichen Sie ein neues Level an Flexibilität und Agilität in Ihrer Produktion. Modellieren und steuern Sie Ihre Produktionslinie der Zukunft vollständig über Ascon Systems.

Ascon Qube ist eine Edge-to-Cloud-Plattform, mit der Sie sich von den Ineffizienzen hartcodierter SPSen befreien und heterogene Systemlandschaften integrieren können. Live-synchronisierte digitale Zwillinge bieten vollständige Transparenz und eine Schnittstelle zur Durchführung von Low-Code-Änderungen.

Mit Ascon AIM haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, auf die Erfahrungen unseres kompetenten Consulting Teams zurückzugreifen, das Sie auf dem Weg zu einer digitalen und flexiblen Produktion begleitet.

Kontakt

Sind Sie bereit für die Transformation?
Lassen Sie uns reden!

    Name
    E-Mail Adresse
    Telefonnummer
    Position
    Sprache
    Ihre Nachricht
    Für weitere Informationen darüber, wie Sie sich abmelden können, über unsere Datenschutzpraktiken und wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
    Absenden