Das Team der ASCon Systems Holding GmbH hat am 30. Juni 2022 eine erste exklusive Hausmesse veranstaltet.

Ziel war es, unseren bestehenden Kunden und Partnern Einblicke in die vielfältigen Tätigkeiten der ASCon zu ermöglichen und darüber hinaus das sehr schnell wachsende ASCon Team auf den neuesten Stand der aktuellen Entwicklungen zu bringen.

Neben unseren spannenden Showcases, die die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten unserer Digital-Twin Technologie aufzeigen, konnten sich die Besucher über spannende Vorträge hochkarätiger Referenten freuen.

Gerade hierfür möchten wir uns im Namen der gesamten ASCon Systems Holding GmbH nochmals ausdrücklich bedanken!

Zwischendurch gab es bei außerordentlich leckerer Verpflegung, die vom Team der Filderhalle kreiert wurde, Raum für spannende Gespräche zwischen den Gästen. Es wurden viele neue Ideen für zukünftige Projekte geboren.

Hier können Sie sich noch einmal alle Präsentationen von der Veranstaltung ansehen:

  1. Wir revolutionieren die Art, wie zukünftig geplant und gesteuert wird
    (Dr. Raimund Menges und Alexander von Klein, ASCon Systems)
  2. Automation 4.0 aus Sicht eines Zulieferers
    (Dr. Frank Scheppe, LÄPPLE Gruppe)
  3. Energieeffiziente Gebäudetechnik durch intelligente Addon-Technologie
    (Dennis Herrmann, Valovo)
  4. Der Digitale Zwilling in der Laborautomatisierung 
    (Dorothea Küttner, ASCon Systems und Andreas Traube, Fraunhofer IPA)
  5. Der Digitale Zwilling – Schlüssel zu flexiblen und wandelbaren Fabriken und Produkten
    (Kilian Grefen, ASCon Systems)
  6. Quo vadis Fertigungsautomatisierung
    (Prof. Dr. Oliver Riedel, ISW Stuttgart)